Logistische Tradition. Innovative Kompetenz.

Die Gras-Gruppe ist Ihr Partner für Transport und Logistik entlang des Rheins von Köln über Neuwied und Mannheim bis Karlsruhe. In der Region verwurzelt sind wir vor Ort bei Ihnen zu Hause und europaweit für Sie unterwegs.

Mehr

Persönlich. Präzise. Exzellent.

Jedes Unternehmen unserer Gruppe ist anders, und doch gehören wir zusammen. Wir haben ein gemeinsames Fundament, das gleiche Verständnis von Anspruch und Werten, die wir für unsere Kunden leben und anstreben:

Die Gras-Gruppe steht für starke Leistungen und ausgewiesene Qualität im Bereich speditioneller und logistischer Dienstleistungen für Industrie, Gewerbe und Handel. Hierfür erarbeiten wir die passenden Konzepte, die unseren Kunden messbare Erfolge und Erleichterungen liefern.

Das erreichen wir nur mit engagierten und motivierten Mitarbeitern. Deshalb setzen wir alles daran, ihnen ein erfüllendes und attraktives Arbeitsumfeld zu bieten.

Wir hören unseren Kunden zu, hinterfragen, nehmen ihre Bedürfnisse und Anforderungen auf. Gerade in Zeiten der Austauschbarkeit sind für uns der persönliche Kontakt und feste Ansprechpartner die Basis guter und dauerhafter Zusammenarbeit.

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist unser Ansporn. Erst wenn sie zufrieden sind, wenn das Ergebnis für sie stimmt, alles reibungslos und effizient läuft, dann sind auch wir zufrieden.

Tradition zeigen.
Zukunft gestalten.

Was 1949 als Fuhrunternehmen im Teil- und Komplettladungsgeschäft begonnen hat, ist heute eine mittelständisch geprägte, innovative Transport- und Logistikgruppe. Wir verbinden unsere langjährige Erfahrung und persönliche Kompetenz mit frischen Ideen und moderner Technik für Logistiklösungen von morgen.

1949

Gründung der Gras Spedition durch Rudolf Gras

1988

Mitglied der Stückgutkooperation IDS

1995

Gründung der Gras Transpack in Andernach – Erweiterung des Angebotes auf Logistikdienstleistungen

2004

Übernahme der
Network Logistics GmbH
(NLG) in Mannheim

2007

Übernahme der
Jentsch Logistik GmbH
in Köln

2009

Gründung der
NLG Betriebsstätte
in Malsch bei Karlsruhe

2009

Umzug der Gras Transpack
nach Polch

2011

Umzug der NLG Betriebsstätte Malsch in ein neues, modernes Terminal nach Ötigheim

2013

Gründung der
Gras Betriebsstätte
Ransbach-Baumbach

Leistung zeigen:
Die Gras-Gruppe in Zahlen.

Terminalfläche 82.000 m²
Überdachte Umschlagsfläche 27.600 m²
Fläche für Lagerlogistik 20.000 m²
Mitarbeiter gesamt 605
Fuhrpark gesamt 303
Sendungsvolumen pro Tag ca. 7.500 Sendungen
Umsatz (2015) ca. 100 Mio. €

Nähe schaffen.
Verbindungen stärken.

Hohe Standards und individuelle Services für Ihr Stückgut und Ihre Ladungspartien: Dafür stehen die Geschäftsführer der Gras-Gruppe Jürgen Boos und Horst Stockschläder gemeinsam mit den Geschäftsführern vor Ort:

Armin Geissler

Geschäftsführer,
Jentsch Logistik, Köln

Rainer Helfrich

Geschäftsführer,
Network Logistics,
Mannheim und Ötigheim

Albert Grünwald

Geschäftsführer,
Network Logistics,
Mannheim und Ötigheim

Gerhard Schmidt

Geschäftsführer,
Gras Transpack, Polch

Madeleine Boos

Assistenz der Geschäftsleitung,
Gras Spedition, Neuwied

Die Umwelt im Blick. Nachhaltig unterwegs.

Gerade als Transport- und Logistikgruppe fühlen wir uns besonders für unsere Umwelt verantwortlich. Deshalb planen, kontrollieren und optimieren wir täglich unsere Prozesse – für mehr Klimaschutz und weniger Treibhausgase. So engagieren wir uns bereits seit vielen Jahren aktiv an der nachhaltigen Reduktion der CO₂-Emissionen durch

Höchstmögliche Auslastung des Laderaums

Intelligente Routenplanung

High Cube-Wechselbrücken

Schulung der Mitarbeiter für effiziente Verladung und ökologisches Fahren

Strukturierte Systemverkehre

Flexible Netzwerksteuerung saisonaler Spitzen

Größere Nahverkehrsfahrzeuge
(12 statt 7,5 Tonner)

Umstellung auf EURO 5- und EURO 6-Fahrzeuge

Energieeffiziente Neubauten

Regelmäßig erstellen wir den Carbon Footprint für unsere Unternehmen, zertifiziert nach DIN EN 16258.

Qualität leben.
Zertifikate bestätigen.

Ob intelligente Prozesse, besondere Leistungen oder außergewöhnliche Servicestandards, höchste Qualität für unsere Kunden hat für uns oberste Priorität. Dafür setzen wir in der gesamten Gras-Gruppe auf ein mehrstufiges internes und externes Qualitätsmanagement-System. Zertifikate bestätigen unsere exzellente Qualität:

  • Qualitätsmanagement:
    Zertifizierung gemäß DIN EN ISO 9001:2008
  • Logistik für Lebensmittel, lebensmittelnahe Produkte und Non-Food-Artikel:
    Zertifizierung gemäß IFS Logistics auf Basis des HACCP-Konzeptes
  • Berechnung von Treibhausgas-Emissionen in Spedition und Logistik:
    Zertifizierung gemäß DIN EN 16258